HdRo kostenlos
#1
Ihr hab es ja sicher schon mitbekommen.

Koch Media will HdRo kostenlos machen.
Also alles wird teurer.

Man muss alles extra bezahlen.

Meine Befürchtung; für Rollenspieler wird es nun noch schwieriger.

Das System dahinter scheint zu sein; alles so weit verkomplizieren das man nicht mehr merkt wieviel Geld man eigentlich ausgibt.

Sicher ist es keine Änderung um den Spielern einen Gefallen zu tun.
Was meint ihr?

http://www.lotro-europe.com/freetoplay/i...e_June2010
Antworten
#2
Öhm, nun ja...dieses "kostenlos-Prinzip" scheint ja nur neue Spieler zu treffen. Was ist aber mit uns alten Lifetime-Leutchen?
Antworten
#3
Zitat:Original von MalthusWas ist aber mit uns alten Lifetime-Leutchen?

Die werden "kostenlos" VIP-Member....
Antworten
#4
ich habe mir die FAQs ebend auch genau durch gelesen, da werden in der Tat die Lifetime-Accounts mit keiner Silbe erwähnt.


Aber ... es ist ein Lifetime-Abo .. das heißt wir haben ein 'laufendes' Abonnement ..
ich bin mir nicht sicher, aber das sollte dann wohl unser Lifetime-VIP werden.

LG
Kelim
Antworten
#5
Doch Kelim in den englischen FAQs steht auch was über die lifetime Accounts. musst mal nach dem Wort suchen.

Heute Mittag gab es die FAQs noch gar nicht auf Deutsch. Aber da steht es jetzt auch, ganz unten:

Ich habe ein lebenslanges Abonnement für HdRO. Was wird das kostenlose HdRO für mich bedeuten?
(Last updated: 04-06-2010 06:51:17)
Als ein HdRO-Abonnement auf Lebenszeit werdet ihr alle Mitgliedsvorteile behalten und automatisch zum VIP aufgewertet. Ihr werdet monatlich kostenlos 500 Punkte erhalten wie die anderen VIP Spieler auch, aber ihr müsst keine monatliche Gebühr bezahlen, da ihr ja bereits Mitglied auf Lebenszeit seid. Alles was ihr zu tun habt ist weiter zu spielen und den HdRO-Shop zu besuchen, um die kostenlosen Punkte auszugeben und den Reichtum an neuen Sachen à la Carte sowie Optionen zur Erhöhung des Spielerlebnisses zu genießen.
Antworten
#6
Da ich hier auf der Arbeit nicht auf den link kann muss ich gerade mal nachfragen.
Es ist also beschlossen, dass sie LOTRO zu so einem Spiel machen wollen, wo man für alles bezahlen muß ? Also auch items und so ?
Gut als LTAler würde ich wohl noch mit am besten abschneiden. Trozdem sehr bedenklich so eine Entwicklung !
Zumindest soweit ich da jetzt hier aus den paar Sätzen entnehmen kann.
Antworten
#7
Ohweh, ich fürchte das bedeutet langsam aber sicher den Untergang von LotRo :eek:

Leider ist heute nicht der 1. April, sonst würde ich auf einen bösen Scherz hoffen.

LG,
Eleniell
Antworten
#8
Ich dachte eben, das ist ein Witz, aber nein das ist tatsächlich ernst. Damit hats einen echten Sch***-Freitag noch abgerundet.

Ich hoffe nur, dass das der richtige Weg ist.

*geht erstmal nachgucken, wofür man Punkte braucht und hofft nicht dass es der befürchtete Item-Shop ist*

Edith sagt: Es ist schlimmer als erwartet:

Zitat:Der HdRO-Shop ist ein neues Feature, das mit dem kostenlosen HdRO eingeführt wird. Es ist nahtlos ins Spiel eingefügt und kann jederzeit direkt von der Benutzeroberfläche aus aufgerufen werden.

Der HdRO-Shop bietet eine große Auswahl an Verbrauchsgütern wie Lebensenergie-Tränke oder andere Bedarfsgegenstände wie zusätzlicher Lagerraum, Zusatz-Dienste wie weitere Charakterfelder oder Premium-Klassen, Zierwerk wie Kleidung und Emotes, und Premium-Inhalten wie Erweiterungen des Spiels.

Der HdRO-Shop birgt mehr als 2.500 Dinge! Diese Sachen können im Austausch für Punkte erworben werden, die wiederum im HdRO-Shop gekauft oder durch Spielen verdient werden können.

Amen.
Antworten
#9
Jupps, ich werd's mir zwar ansehen, aber ich bin ziemlich sicher, dass dann mit dem Ende diesen Jahres auch meine Zeit in Mittelerde zu Ende ist. Ich seh schon die "DontCallItSchnitzel"s durch Belegaer hüpfen...
Antworten
#10
Na klasse, und das jetzt wo ich mir ein LTA besorgt habe...grummel
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste