Zeitachse der Faer Eryn (IG-RP zu Buch und Spiel)
#1
Zeitachse der Waldgeister
~~~
Übersicht der bisherigen Ereignisse und Events im Spiel


*** Die Vergangenheit von der Gründung der Gemeinschaft in den Ringkriegen, über diverse kleine Schlachten und Gefechte, sowie Feste und traurige Ereignisse, wird der Übersicht halber nicht näher beschrieben ***


Zitat:Legende:

*** = Geschichtliche Ereignisse in der Zeitachse von „Der Herr der Ringe“ (Ereignisse in den Büchern)

~~~ = Geschichtliche Ereignisse der Faer Eryn im Spiel (keine Foren RP’s)

+++ = Ereignisse in und um das Spiel Wink

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 2850/2851 D.Z.
Gandalf dringt in Dol Guldur ein und entdeckt, dass es Sauron ist der die Ringe der Macht einsammelt und nach dem „Einen“ sucht. Der weiße Rat tagt doch Saruman verhindert einen möglichen Angriff auf Dol Guldur und beginnt selbst auf den Schwertelfeldern zu suchen.

~~~ Ende 2851 D.Z.
Erste Informationen über diese Ereignisse dringen zu den Faer Eryn. Die Waldgeister sind besorgt und nehmen nach langer Zeit wieder vermehrt Kontakt untereinander auf.

+++ Lotro wird angekündigt, erste Foren gehen online, Eleniell gründet die Sippe und sammelt Mitglieder

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 2941 D.Z.
Gandalf und Thorin Eichenschild besuchen Bilbo im Auenland. Auf ihrer Reise gen Osten begegnet Bilbo Smeagol (Gollum) und findet den „Einen“ Ring. Schlacht der fünf Heere findet statt, der weiße Rat greift Dol Guldur an, Sauron zieht sich nach Mordor zurück. Smaug der Drache wird von Bard erschossen und Dáin Eisenfuss wird König unter dem Berg.

~~~ 2941 D.Z.
Die Faer Eryn haben sich größtenteils wieder formiert und unterstützen nicht nur den weißen Rat beim Angriff auf Dol Guldur, sondern nehmen auch an der Schlacht der fünf Heere teil.

+++ Die Beta Phase läuft auf Hochtouren. Die Strukturen vertiefen sich.

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 3001 D.Z.
Bilbos Abschiedsfest, Gandalf vermutet dass er den „Einen“ Ring haben könnte. Die Wachen um das Auenland werden verdoppelt. Aragorn wird informiert.

~~~ selbe Zeit
Die Faer Eryn haben keine Informationen darüber. Sie richten ihr Augenmerk gen Osten da der Schicksalsberg seit rund 50 Jahren wieder Feuer spuckt.

+++ Spielbeginn wird angekündigt

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 3017 D.Z.
Nach jahrelangen Reisen findet Gandalf in Minas Tirith die Schriftrolle von Isildur. Aragorn fängt Gollum und bringt ihn zu Thranduil in den Düsterwald. Frodo beherbergt den „Einen“ noch immer unwissend in Beutelsend.

~~~ im gleichen Jahr
Die Faer Eryn sind noch verstreut. Sie haben vermehrt mit Räubern im Breeland und einem Konflikt zwischen Bilwissen und Zwergen in den Ered Luin zu tun.

+++ Pre-Release startet. Die Startgebiete werden „gestürmt“, endlich geht es los!

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** August/September 3018 D.Z.
Gandalf wird im Orthanc gefangen. Gollum entkommt als Thranduils Reich im Juni zuvor angegriffen wurde. Sauron greift Osgiliath an. Im September entkommt Gandalf vom Orthanc. Die Nazgûl überqueren die Isenfurt.

~~~ selbe Zeit
Die Waldgeister haben vermehrt mit Räubern in den Wäldern von Archet und den Bilwisskriegen der Erde Luin zu tun. Das Auenland ist für weltliche Verhältnisse noch ruhig, doch auch dort scheint etwas im Gange zu sein.

+++ Endgültiger Spielstart. „Spieleransturm“, die Pre-Release Kunden haben das Tutorial und teilweise auch die Startgebiete verlassen.

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 23. September 3018 D.Z.
Vier Nazgûl kommen im Morgengrauen ins Auenland. Die anderen verfolgen die Waldläufer des Nordens in östliche Richtung, kehren dann jedoch zurück um den Grünweg zu bewachen. Frodo verlässt Beutelsend. Gandalf macht sich mit Schattenfell von Rohan aus auf den Weg ins Auenland.

~~~ Zeitraum vom 20. bis zum 29. September 3018 D.Z.
Eleniell erfährt von Gandalfs Entdeckung. Der Rat der Geister ist geschockt und teilweise auch empört über die viel zu späte Information. Es wird ein Nottreffen oberhalb von Beutelsend einberufen. Sämtliche Kriegshandlungen werden vorerst eingestellt.

+++ ERSTES IG SIPPENTREFFEN Grin Wird sicherlich nur noch wenigen Alten im Gedächtnis sein. Rund 15 Faer Eryn fanden sich über Beutelsend ein.

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 29./30. September 3018 D.Z.
Frodo kommt in Bree an, Aragorn nimmt die Hobbits auf und verlässt Bree am 30. September. Krickloch und Bree werden in den frühen Morgenstunden überfallen. Gandalf erreicht Krickloch und Bree am späten Abend.

~~~ Ende September
Die Faer Eryn schwärmen aus, nachdem keine Spur von Frodo in Beutelsend zu finden war und auch von Gandalf seit Monaten kein Lebenszeichen kam. Einige verfolgen die Spur der Hobbits quer durch das Auenland, andere kehren zurück an die Schlachtfelder in den blauen Bergen. Die Gemeinschaft ist von diesem Moment an in permanenter Alarmbereitschaft. Die Mitgliedersuche wird wieder angefahren und neue Pläne werden intern geschmiedet.

+++ Das Spiel läuft und die Spielerschaft beginnt die Welt zu entdecken.

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** Ende Oktober 3018 D.Z.
Sowohl die Hobbits, wie auch Gandalf erreichen Imladris. Frodo erholt sich von seiner Wunde, der Rat wird einberufen. Es wird darüber diskutiert wie man mit dem „Einen“ verfahren soll.

~~~ Ende Oktober, Anfang Dezember 3018 D.Z.
Die Faer Eryn erhalten die Meldung über die Ankunft der Hobbits und des Rings in Imladris. Keiner schafft es rechtzeitig zur Ratsversammlung, allerdings nutzen die Mitglieder die Möglichkeit mit Frodo spazieren zu gehen und sich ein Bild der Gefährten zu machen. Es gibt diverse Diskussionen darüber warum nicht einer der Faer Eryn der Gemeinschaft des Rings angehören soll. Gandalf unterbindet dies, es gäbe andere Wege für die Waldgeister.

+++ Die ersten Spieler erreichen so langsam aber sicher Angmar und meistern die Endstufe 50 (ja das waren noch Zeiten!).

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 25. Dezember 3018 D.Z.
Die Gefährten verlassen Bruchtal in der Abenddämmerung.

~~~ gesamter Dezember
Die Faer Eryn lenken den Blick Saurons auf das Hexenreich Angmar im Norden Eriadors. Mit vielen anderen mutigen Helden werden diverse Angriffe auf die Burg des einstigen Hexenkönigs, Carn Dum, geführt. Nicht selten bekommen fliehende Diener den Namen „Faer Eryn“ zu hören. Das erste Ablenkungsmanöver scheint geschafft!
Die Waldgeister richten nicht nur ein System der Klassenältesten ein, sondern führen auch wieder Wahlen zum Gildenrat durch. Eleniell zieht sich nach einigen tausend Jahren von der Führung der Gemeinschaft zurück. Himelen übernimmt ihr Amt.
Ende Dezember verabschieden einige Faer Eryn die neun Gefährten.
Ein weiteres Ablenkungsmanöver in Forochel wird geführt.

+++ Wir sind kurz vor dem Moria Add-On. Es gab bis dato rund ein halbes Dutzend kostenlose epische Buchupdates. Es hat sich im Spiel und auch in der Gemeinschaft eine Menge getan. Es werden Ratswahlen durchgeführt, Allianzen eingegangen und auch die Position des Gildenanführers wird geändert.

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** Januar 3019 D.Z.
Die Gefährten durchqueren Hulsten, müssen sich wegen Schneetreibens vom Caradhras zurückziehen, schlagen ein Wolfsrudel in die Flucht und erreichen das Westtor von Moria. Gollum beginnt Frodo nachzuschleichen. Übernachtung in der 21. Halle. Angriff der Moria Orks, Gandalf stürzt mitsamt Balrog von der Brücke Khazad-dûms und bezwingt 10 Tage später den Balrog auf dem Gipfel der Zirak-zigil. Die Gefährten erreichen Caras Galadhon.

~~~ selber Monat
Die Waldgeister bezwingen die Kälte des Nordens. Da vermehrt Halborks und Dúnländer aus dem Süden nach Eregion einmarschieren, werden die Fronten verlagert. Die Faer Eryn ziehen nach Süden. Eine Zwergenexpedition plant durch das verschüttete Hulstentor am Westeingang von Moria erneut Zugang zu den Hallen ihrer Ahnen zu erhalten. Es werden diverse Spuren der Gefährten gefunden, erloschene Lagerfeuer und der abgebrannte Hügel auf dem ebenfalls diverse Spuren gefunden wurden.

+++ Moria ist da!

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

*** 1. bis 16. Februar 3019 D.Z.
Frodo blickt in Galadriels Spiegel. Gandalf erwacht erneut zum Leben und bleibt benommen auf den Berggipfeln liegen. Die Gefährten bereiten die Abreise vor. Am 16. Februar reisen die verbleibenden acht Gefährten aus Lórien ab.

~~~ selber Zeitraum
Auch die ersten Waldgeister erreichen Lórien. Nach erbitterten Kämpfen in und zu beiden Seiten von Moria, sind die goldenen Wälder wie Balsam auf der Seele. Man erfährt von dem nächsten Ablenkungsmanöver, dem Angriff auf Dol Guldur. Himelen verschwindet und setzt scheinbar auf eigene Faust in den Düsterwald über.

Zitat:Zeitschiene im Kampf um den Düsterwald

Keine genauen Zeitangaben überliefert.
  • Event 1: Garomur und Rat + Himelen sammeln die Faer Eryn in den Sippenhallen. Dort wird erklärt dass sich der Großteil der Sippe in Bewegung setzt und in den Krieg zieht.

  • Event 2: Garomur + Rat und Perhil treffen sich mit dem Rest in Bruchtal, in einem Rutsch eilt man bis an den Rand von Lórien. Ein regelrechter Gewaltmarsch!

  • Event 3: Die Landung der Waldgeister wird vorbereitet. Alle die noch nicht die DW Einführung hatten haben sich getroffen in diese in einem Rutsch erledigt.

  • Event 4: Alle treffen sich im Lager von Event 2 und reisen in den goldenen Wald. Der Rat wird zu Galadriel und Celeborn gerufen und dort erfahren sie, dass Himelen auf eigene Faust in den DW voraus ist. Einzige Nachricht von ihm war auf Befehle zu hören und ihn NICHT zu suchen. Perhil wartet derzeit mit dem Rest in den Gärten. Der Rat kehrt zurück, die Waldgeister setzen über und schlagen ihr Lager in der kleinen Burg auf.

  • Event 5: Von dieser Burg aus startet Garomur eine Erkundungsmission zu den südlichen Orklagern. Man wird entdeckt, schleift das Lager und tötet deren Anführer. Hinterlässt Chaos. Perhil wird verletzt und hat einige Tage an einem Gift zu knabbern.

  • Event 6: Von der Burg aus wird das zweite Lager angegriffen.

  • Event 7: Das "verlassene" Orklager am Gostannon wird erkundet, leider war es nicht verlassen und nur mit Mühe konnte man sich zurück ziehen.

  • Event 8: Gefechte in der Dunkelsenke.

  • Event 9: Die verbliebenden Waldgeister in Eriador schaffen Vorräte nach Moria um ihre Freunde im Osten zu unterstützen.

  • Event 10: Faer Eryn bricht das Lager in der Burg ab und folgt dem Heer zur Feste Galadh. Sie transportieren dabei vor allem Versorgungsgüter.

  • Event 11: Von der Feste Galadh aus rücken die Faer Eryn nach Süden vor, nach Taur Morvith. Dort in der Düsternis schleifen die Geister ein Orklager, dabei wird Perhil verletzt. Sie stürzt von einem Turm und erleidet zusätzlich zu einer schweren Vergiftung weitere schwere Verletzungen am ganzen Körper. Die Faer Eryn ziehen sich nach Galadh zurück und ordnen sich neu.

  • Event 12: Im Krabbeltal wird nach einem Gegengift für Perhil gesucht. Wie durch ein Wunder treffen sie auf Himelen, nachdem einige Faer Eryn versehentlich in eine schmale Schlucht von Spinnen stürzten. Für Erklärungen blieb bislang noch keine Zeit. Das Gegengift wurde gefunden, die Truppe zog sich nach Galadh zurück und nachdem Perhil transportfähig war, brachte sie Himelen eigenhändig nach Lórien.

  • Event 13: Himelen kehrt aus Lórien zurück. Die Faer Eryn sammeln sich und rücken zur Feste Thangulhad vor. Kurz nach ihrer Ankunft wird die Feste angegriffen. In einer erbitterten Schlacht können die Feinde zurück geschlagen werden.

  • Event 14: Der Rat führt einen direkten Angriff auf Dol Guldur aus. Himelen erhält unterdessen neue Informationen und ordnet den Rückzug an.

  • Event 15: Die Faer Eryn ziehen sich nach Lórien zurück.


+++ Düsterwald Add-On wurde veröffentlicht.

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

Aktuell:

***
~~~ Die DW Eventreihe endet

+++ Das Spiel wird auf F2P umgestellt

-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

Aktuell:

*** Es verbleiben noch genau 1 Monat und 10 Tage bis der Ring vernichtet wird

~~~ Bald beginnen neue Abenteuer

+++ Das Dunland wird mit der grauen Schar durchquert


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste