Herzlich willkommen!
#1
Herzlich willkommen bei der Rollenspiel-Gilde "Faer Eryn"!

Wir sind eine Rollenspielgilde mit fast 10jähriger Tradition und widmen uns dem Online-Rollenspiel mit Spaß und Überzeugung!
Seit unserer Gründung beim Start von Herr der Ringe Online entwickeln wir eine fortlaufende Gilden-Geschichte und legen viel Wert auf ein gemeinsames Miteinander - auch gerne mal ohne RP.

Im Moment widmen wir uns dem Online-Rollenspiel Elder Scrolls Online

Wegweiser:

-> Wir über uns

-> Wissenswertes, Gilden- und Verhaltensregeln

-> Unsere Gilde in Herr der Ringe Online

-> Unsere Gilde in Elder Scrolls Online
...ist doch natürrlich, oderr? Diese heisst Dolch, weil es das ist, was sie ist. Ja?
Antworten
#2
Wir über uns

Wir, die Faer Eryn, sind eine Gilde der Online-Rollenspiele "Der Herr der Ringe Online" und "Elder Scrolls Online".
Wir sind eine geheime Organisation, deren Ziel die Unterstützung des Guten für Mittelerde und Tamriel ist.
Unser Deckmantel schützt uns dabei vor allen, die mit unseren Zielen nicht konform gehen können und heißt "Die Bewahrer".

Unser Ziel ist es, Spaß am gemeinsamen Rollenspiel zu haben und Mittelerde bzw. Tamriel gemeinsam zu entdecken.
Das Wohl unserer Gemeinschaft liegt jedem von uns sehr am Herzen, und wir versuchen alle unser Bestes, um zum Zusammenhalt und zur Harmonie innerhalb unserer Reihen beizutragen. 
Wir helfen einander wo immer es geht. Denn nur gemeinsam sind wir stark!

Unsere Gemeinschaft strebt dabei so etwas wie ein "gemäßigtes Rollenspiel" an.
"Gemäßigt" deshalb, weil wir nicht den Ehrgeiz haben, die reale Welt um uns komplett verschwinden zu lassen, oder die Uniform der Gildenmitglieder bis auf die Farbe der Schnürsenkel festzulegen.

Hinter unseren Avataren agieren Spieler, die Verständnis dafür haben, dass es viele andere wichtige Dinge im Leben gibt, die Vorrang vor einem Spiel haben.
Daher hat bei allem was wir tun unser "Reales Leben" Vorrang vor dem Spiel. Niemandem wird ein Vorwurf daraus gemacht werden, wenn er/sie nur selten im Spiel anwesend sein kann.

Was wir möchten, ist, das Spielerlebnis und die Spielatmosphäre durch ein dem Szenario angemessenes Verhalten und Sprache sowie eine über den Chat hinausgehende persönliche Beziehung zu den jeweiligen Kameraden zu verstärken, anstatt das Spiel nur als graphischen Client zur Erlangung möglichst vieler "Punkte" oder eines möglichst hohen "Levels" anzusehen.

Wir haben keine starre Altersgrenze eingeführt, denn wir meinen, dass jeder, der reif genug ist, um unser Konzept und unsere Satzung zu verstehen und bereit ist, sich daran zu halten, zu uns passen kann, und weil es für Spieler, deren Kommunikation im wesentlichen aus "lol", "cu" und "thx" besteht genügend andere Gemeinschaften gibt, in denen Sie sich wohler fühlen werden.

Wenn Ihr mir bis hierher gefolgt seid und Euch angesprochen fühlt - nur Mut, registriert Euch im Forum und hinterlasst uns eine Botschaft!
...ist doch natürrlich, oderr? Diese heisst Dolch, weil es das ist, was sie ist. Ja?
Antworten
#3
Wissenswertes, Gilden- und Verhaltensregeln

* Höflichkeit 
Alle Mitglieder unserer Gilde verhalten sich freundlich, höflich und hilfsbereit ihren Gildenkollegen und, wenn irgend möglich, all ihren Mitspielern gegenüber. Ganken, beleidigen oder Cheats und Exploits zu nutzen, ist nicht unser Spielstil.
Mitglieder der Faer Eryn sollten über 18 Jahre alt sein (da wir im Rollenspiel auch einmal Gewalt und/oder sexuell bezogene Szenen darstellen); in besonderen Einzelfällen sind aber auch Ausnahmen möglich.

* Rollenspiel 
Rollenspiel ist in jeder offen lesbaren Kommunikation zwischen Gildenmitgliedern und auch zu Außenstehenden erwünscht. Die Namensgebung unserer Charaktere erfolgt passend zu der bespielten Welt. "Gandalf" oder "Überr0xx0r" gehören nicht zu einer passenden Namensgebung.

* Gleichberechtigung 
Alle Mitglieder der Faer Eryn sind einander gleichgestellt und haben die gleichen Rechte und Pflichten. Ein Gildenrat aus drei Mitgliedern wird alle 6 Monate gewählt, um bei Streitigkeiten zu vermitteln oder bei Verstößen gegen die Gildenregeln einzuschreiten. 
Teamspeak ist bei den Faer Eryn keine Pflicht und auch Gildentreffen und -besprechungen werden nicht im Teamspeak abgehalten. Jedoch kann Teamspeak für einzelne Veranstaltungen (Raids z.b.) als verpflichtend angekündigt werden. 
Jedes Mitglied der Faer Eryn kann PvP, PvE oder RP-Events organisieren oder an ihnen teilnehmen. Hin und wieder muss ein Event auf einen bestimmten Levelbereich oder eine bestimmte Spielversion beschränkt werden. Die nötigen Einschränkungen kann der Organisator nach Gutdünken festlegen. 
Voraussetzung für jedes Event ist eine Ankündigung hier im Forum, um allen Mitgliedern die Teilnahme zu ermöglichen.
Derzeit findet Montags ein fortlaufender, längerer Plot ("Hauptgeschichte") statt, alle zwei Wochen Donnerstags ein Gaming-Event (wechselnde gemeinsame Unternehmungen) und Dienstags eine PvP-Runde. An anderen Tagen besuchen die Mitglieder der Faer Eryn gerne weitere RP-Veranstaltungen.

* Anwärterschaft 
Neu aufgenommene Mitglieder werden als "Anwärter" bezeichnet und durchlaufen eine ca. 30-tägige Anwärterzeit, innerhalb der sie sich in unsere Gilde integrieren können.
Um sie ins RP integrieren zu können, sind sie sehr herzlich zu unserer Montagsrunde eingeladen!
Bitte meldet euch im Forum an. Ohne Anmeldung können wir euch leider nicht befördern!

* Lycantrophie & Vampirismus
Obwohl in RP Werwölfe und Vampire von den Faer Eryn als Bedrohung und Feinde ihrer Ziele angesehen werden, sind die Boni, die die Chars bekommen, ja nicht von der Hand zu weisen.
Wir lassen solche Chars als Vollmitglieder zu - unter der Bedingung, dass sie ihr Werwolf-/ oder Vampir Dasein nicht in RP ausspielen, sondern nur OOC (z.B. in Inis oder im PvP) benutzen. Vampire müssen dabei eine Verkleidung tragen, die die Veränderungen an den Chars unsichtbar macht (z.b. den Kronen-Dischdascha oder das Schleiererbe-Kostüm)

* Kontinuitiät 
Auf mehrheitlichen Beschluss hin ist unser Rollenspiel nicht an eine einheitliche und gleichbleibende Zeitlinie gebunden. 
Ein Beispiel: Spieler X spielt aus, dass sein Char böse zerstritten ist mit einem anderen Char. Am Freitag spielt er mit den anderen in einem wöchentlich fortgesetzten Plot. Den Streit mit dem anderen Char spielt er in privateren Sessions aus, wann immer die beiden Zeit haben.
Wenn der Streit zwischen den beiden in RP beigelegt ist, braucht Spieler X in den wöchentlichen Plots nicht mehr so zu tun, als bestehe er noch, nur, weil wir in den wöchentlichen Plots nicht so viel Zeit ausspielen können wie in den privaten Sessions.
Eine grösstmögliche Authentizität sollte natürlich dennoch angestrebt werden. Wenn jemand seine Chars kontinuierlich spielen will, steht ihm das natürlich frei. Er kann es aber von anderen Gildenmitgliedern nicht verlangen.

Die Faer Eryn findet ihr auch bei Facebook!
Ausserdem gibt es auch eine Whatsapp-Gruppe der Faer Eryn. Meldet euch mit eurer Handynummer einfach bei @EsoZuMe für eine Aufnahme.

Gildenleitung: 
* @EsoZuMe

Gildenrat:
* @MarDeg
* @MadaraRaion92
* @Malzan_Bellentor
Der Gildenrat wird alle 6 Monate neu gewählt.

* Gründungsmitglieder / Urgesteine:
Nigma
Eleniell
Himelen

* TS-Server:
62.104.20.168:10101
(Passwort auf Anfrage)
-- vielen Dank an MarDeg für das Sponsoring!
...ist doch natürrlich, oderr? Diese heisst Dolch, weil es das ist, was sie ist. Ja?
Antworten
#4
-In Herr der Ringe Online

* Unser Sippenhaus:
Uferweg 5
Siedlung Gweluhad, Falathlorn

* Bündniskanal befreundeter Sippen und der Faer Eryn
/kanalverbinden gwithwend bündnis

Wir spielen auf dem Server Belegaer und sind eine gemischte Sippe mit vielen RP-Elementen.

Die Faer Eryn - die Geister des Waldes - sind ein Geheimbund, der vor vielen Jahrtausenden von den Elben ins Leben gerufen wurde, um die Träger der Ringe zu schützen. Sie arbeiten stets im Geheimen und überwachen die Träger der Großen Ringe. Letztendlich werden Sie alles daran setzen, um ihrem Ziel, der endgültigen Vernichtung des Einen Rings, näher zu kommen. 

> Zur epischen Sippengeschichte der Faer Eryn

Ihre Mission ist heute drängender als je zuvor...

Zusätzlich gibt es auch weitere (RP-)Projekte, die mit den Faer Eryn nicht unmittelbar etwas zu tun haben, zum Beispiel die Stocker Sportschützen oder das Handelshaus Istaelleth.
...ist doch natürrlich, oderr? Diese heisst Dolch, weil es das ist, was sie ist. Ja?
Antworten
#5
- In Elder Scrolls Online

* noch ist kein Sippenhaus in Tamriel vorhanden.

Wir spielen auf dem EU-Server von Elder Scrolls Online und haben uns vorwiegend dem Aldmeri-Dominion angeschlossen. 

Epische Gildengeschichte der Faer Eryn:
> Der Schattenmann geht wieder um!
> Maormer in Nöten
> Die Weisheit der Maormer

Die Faer Eryn - die Geister des Waldes - sind ein Geheimbund, der vor vielen Jahrtausenden von den Altmer ins Leben gerufen wurde. Sie hatten Kenntnis von den Schriften des Namenlosen Propheten, einem Auserwählten von Hermaeus Mora. Er fertigte die Schriften insgeheim und verbarg sie in der weisen Voraussicht, dass seine Prophezeihungen eines Tages dringend benötigt würden, um Molag Bal den Kampf anzusagen. Denn der Plan, Tamriel ins Reich des Vergessens zu ziehen, ist in Wirklichkeit viele Jahrtausende alt... 
Nachdem die Faer Eryn viele Jahrhunderte lang nichts weiter als Bibliothekare und Wissenshüter waren, stehen sie nun vor der Herausforderung, ihr uraltes Wissen gegen einen sehr realen Feind und eine unermeßliche bösartige Bedrohung anzuwenden.
...ist doch natürrlich, oderr? Diese heisst Dolch, weil es das ist, was sie ist. Ja?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste